Musik im Park gründete sich im Mozart-Jahr 2006 als Initiative engagierter Bürger und Musiker aus Offenbach und Umgebung mit dem Ziel, die Tradition klassischer Musikveranstaltungen in den Offenbacher Parks wiederzubeleben und mit neuen Ideen zu bereichern. Mit Unterstützung der Stadt Offenbach sowie in Zusammenarbeit mit der Bürgerinitiative Rumpenheim B.I.R. veranstalten wir ein jährliches Musikfest im Rumpenheimer Schlosspark und zusätzlich von Mai bis Ausgust die beliebten „Offenbacher Sonntagskonzerte“ im Dreieichpark.

Seit 2011 ist Musik im Park als eingetragener Verein aktiv. Die Vereinsmitglieder unterstützen ehrenamtlich die Planung und Verwirklichung des Angebotes und entwickeln das Konzept von Musik im Park weiter. Zu unseren Mitgliedern zählen sowohl Musiker als auch engagierte Bürgerinnen und Bürger.

Der Verein ist seit dem 15. Juli 2011 beim Amtsgericht der Stadt Offenbach unter der Nummer VR 5387 im Vereinsregister eingetragen. Der Vereinsvorstand setzt sich gegenwärtig wie folgt zusammen:

Dirk Eisermann, 1. Vorsitzender
Elke Heinrich, 2. Vorsitzende
Johannes Busch, Geschäftsführer

Die aktuelle Satzung des Vereins ist hier einsehbar:

Vereinssatzung (pdf, 58 KB)

Wollen Sie mehr über unseren Verein erfahren? Sprechen Sie uns einfach auf einer unserer Veranstaltungen an oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf! Mehr über die Mitgliedschaft im Verein erfahren Sie hier.